Unser Angebot
Telefon
Informationen zu Praxis für Hypnose-Anwendungen

Unser Angebot an Sie

Hypnose-Anwendungen vs. Hypnose-Coaching

Unser Angebot zu Hypnose, Lebensberatung, Coaching und Raucherentwöhnung

Unser Angebot

Um den unterschiedlichen Ansätzen zwischen unseren Hypnose-Anwendungen und dem Hypnose-Coaching gerecht zu werden, haben wir die beiden Bereiche jetzt auch strukturell voneinander getrennt.

Bei den Hypnose-Anwendungen handelt es sich i.d.R. um Anwendungen, die innerhalb eines bestimmten Kontexts und einem zeitlichen Rahmen durchgeführt werden. Das resultiert daraus, dass die Problemfälle oftmals ähnlich gelagert sind. Als Beispiel sei hier die Raucherentwöhnung oder Blockadenlösung genannt. Aus unseren bisherigen Erfahrungswerten, können wir das prinzipielle Vorgehen und den benötigten zeitlichen Rahmen der Hypnose-Sitzung relativ genau bestimmen.

Bei den Anwendungen im Rahmen des Hypnose-Coachings verhält es sich grundsätzlich anders. Hierbei handelt es sich fast immer um sehr individuelle Themen, die auch eine entsprechende Vorgehensweise erfordern, die aber zumeist erst nach dem Vorgespräch oder im Laufe der gemeinsamen Arbeit absehbar ist. Demzufolge ist hier der zeitlich notwendige Rahmen der Trancearbeit individuell unterschiedlich.

Um die anfallenden Kosten für unsere Klienten aber auch für Coaching-Themen planbar zu gestalten, vereinbaren wir i.d.R. zunächst nur maximal 4 Coaching-Sitzungen. Sollte nach dieser Sitzungsanzahl noch kein abschließendes Ergebnis erreicht sein, besprechen wir gemeinsam mit unseren Klienten das weitere Vorgehen.

Hypnose-Coaching ist eine sehr effektive und schnelle Möglichkeit die Themen, bzw. Probleme unserer Klienten zu lösen. Der finanzielle Aufwand bleibt hierbei, im Gegensatz zu vielen anderen alternativen Methoden, überschaubar.

Grundsätzlicher Ablauf unserer Hypnose-Anwendungen

Da die einzelnen Problemstellungen, wie oben beschrieben, sehr vielschichtig sein können (z.B. Raucherentwöhnung im Gegensatz zum Personal-Coaching bei Beziehungsproblemen), kann der tatsächliche Ablauf von dem unten stehenden grundsätzlichen Vorgehen entsprechend abweichen.

Ausführliches Vorgespräch (Anamnese)

In dem Vorgespräch werden wir Sie nach dem Vorliegen evtl. bestehenden Kontraindikationen (Gegenanzeigen) befragen. Hierzu können sie gerne in Vorfeld unseren Anamnesebogen ausfüllen, und zu Ihrem Termin ausgefüllt mitbringen

Konzeption und Anwendungsdurchführung

Im weiteren Verlauf, werden wir gemeinsam ausführlich ihre Problematik beleuchten, und die Zieldefinition erarbeiten. Abschließend wird Ihr Hypnotiseur das hierzu geeignete Vorgehensmodell festlegen. Nachdem dann alle offenen Fragen für Sie geklärt sind, werden wir die für Sie geeigneten Hypnose-Anwendungen durchführen.

Nachbesprechung

Nach der Hypnose-Sitzung erfolgt eine ausführliche Nachbesprechung, in der dann auch ggf. weitere Maßnahmen besprochen werden.

Es liegt uns sehr daran, für unsere Klienten ein gutes Ergebnis zu erzielen. Aus diesem Grund schauen wir bei unseren Anwendungen auch nicht auf die Uhr und führen bei Erfordernis auch eine weitere für Sie kostenlose Hypnose-Anwendung durch. Dieses Vorgehen werden wir dann im jeweiligen Einzelfall festlegen, und es findet sich somit auch nicht in unsern Honorarsätzen wieder.

Wie möchten, dass Sie Ihr Ziel erreichen, und wünschen uns, dass Sie uns gerne weiterempfehlen.

Begleitende fachliche Beratung

Wir beraten unsere Klienten auch gerne thematisch im Rahmen der Hypnose-Anwendungen zur Rauchentwöhnung, Gewichtsreduktion, Stressbewältigung und insbesondere im Rahmen des Coachings, damit Sie Ihre Ziele leichter und nachhaltig erreichen. Hierzu geben wir Ihnen z.B. Empfehlungen für eine gesunde Ernährung, zur möglichen Vermeidung von Stressoren oder zum Umgang mit zukünftigem Stress, etc.

Erfahren Sie hier mehr über unser Angebot und unsere Preise.

Nichtmedizinische, Hypnose

Wir sind ausgebildet in Hypnose und Coaching

Ausgebildeter Hypnose-Coach

Die von uns durchgeführte Tätigkeit als Hypnotiseure ohne ärztliche Bestallung, kann und soll keine ärztliche Behandlung darstellen. Unsere Anwendungen ersetzen somit nicht die Behandlung durch einen Arzt oder Heilpraktiker. Wir behandeln, lindern und heilen keine Krankheiten (wie z.B. Depressionen, Psychosen, etc.), stellen keine medizinischen Diagnosen, und verordnen oder verabreichen keine Medikamente. Leiden mit medizinischem Hintergrund oder der Erfordernis einer medizinischen Behandlung, werden von uns nicht unterstützt. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte an Ihren behandelnden Arzt, mit dem wir ggf. auch gerne zusammen arbeiten.

Wir bieten ausschließlich nichtmedizinischen Hypnose-Anwendungen im Rahmen der Gesunderhaltung und des Hypnose-Coachings an.
Unser Tätigkeitsschwerpunkt liegt in der Beratung und der Hilfestellung durch Hypnose, zur Vorbeugung von Krankheiten, und der geistigen und physischen Gesunderhaltung.

Erfahren Sie hier mehr über unser Angebot und unsere Preise.